Unsere Einsätze


Juli 2020
Einsatzbericht
Mittels Personenrufempfänger wurde die Feuerwehr Althofen am Montag, dem 06. Juli 2020 um 19.49 Uhr zu einem Technischen Einsatz gerufen.

In der Eisenstraße musste die Unterführung aufgrund von starken Regenfällen gesperrt werden.

Um 20.15 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
06.07.2020
Alarm um:
19:49
Eingerückt:
20:15
Ort:
Althofen [Eisenstraße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
17
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen

Einsatzort
Juni 2020
Einsatzbericht
Bei der Firma JELD-WEN Türen in Pöckstein ist am Dienstag, dem 30. Juni 2020 um 16.33 Uhr ein Druckknopfmelder ausgelöst worden.

Die Feuerwehren, St. Georgen/Straßburg, Althofen und Straßburg wurden alarmiert.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden. Gegen 17.00 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
30.06.2020
Alarm um:
16:33
Eingerückt:
17:00
Ort:
Pöckstein [JELD-WEN Türen ]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
14
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Straßburg

Feuerwehr St. Georgen/Straßburg

Polizei

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Samstag, dem 27. Juni 2020 um 21.43 Uhr wurden die Feuerwehren Althofen und Guttaring zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Bei einem Landwirtschaftlichen Betrieb im Bereich Dachberg, wurde ein Feuerschein gemeldet.

Nach einer Lageerkundung konnte Entwarnung gegeben werden: auf einer Wiese wurde ein gemeldetes Brauchtumsfeuer geheizt.

Um 22.15 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
27.06.2020
Alarm um:
21:43
Eingerückt:
22:15
Ort:
[Dachberg]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
19
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Guttaring

Polizeiinspektion Althofen

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Mittwoch, dem 17. Juni 2020 um 17.33 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen zu einer Wohnungsöffnung mittels Personenrufempfänger alarmiert.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden.

Um 18.00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.
Einsatzdaten
Datum:
17.06.2020
Alarm um:
17:33
Eingerückt:
18:00
Ort:
Althofen [Kreuzstraße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
14
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Sonntag, dem 14. Juni 2020 um 00.34 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen mittels Personenrufempfänger zu einem Brandmeldealarm bei der Firma Bifrangi alarmiert.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden. Gegen 01.00 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
14.06.2020
Alarm um:
00:34
Eingerückt:
01:00
Ort:
Althofen [Marktstaße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
10
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen
Mannschaft: 2
Fahrzeuge: 1

Einsatzort
Einsatzbericht
Am Dienstag, 09. Juni 2020 um 05.33 Uhr wurde die Feuerwehr Althofen mittels Personenrufempfänger zu einem Brandmeldealarm bei der Tilly Holzindustrie - Werk 2 alarmiert.

Nach einer Lageerkundung durch die Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden.

Um 06.00 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.
Einsatzdaten
Datum:
09.06.2020
Alarm um:
05:33
Eingerückt:
06:00
Ort:
Althofen [Tilly Holzindustrie]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
11
Weitere Einsatzkräfte
Polizeiinspektion Althofen

Einsatzort
Einsatzbericht
Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen kam es am Sonntagnachmittag dem 07. Juni 2020 auf der Töscheldorfer Landesstraße, Höhe Eberdorf.

Ein PKW, von Hirt kommend, geriet aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn der Töscheldorfer Landestraße ab und prallte frontal gegen einen dort stehenden LKW.

Um 14.56 Uhr wurden die Feuerwehren Althofen, Micheldorf und Friesach von der LAWZ Kärnten alarmiert.

Die Erstinformation der LAWZ Kärnten, dass Personen im Fahrzeug eingeklemmt seien, bestätigte sich zum Glück nicht. Alle 4 Insassen darunter auch 2 Kinder wurden unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus gebracht.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand in der Sicherstellung des Brandschutzes und in der Räumung der Unfallstelle.

Ein privates Abschleppunternehmen übernahm den Abtransport des Unfallfahrzeuges.

Gegen 16.00 Uhr konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.
Einsatzdaten
Datum:
07.06.2020
Alarm um:
14:56
Eingerückt:
16:00
Ort:
Althofen [Töscheldorfer Landesstraße]
Eigene Einsatzkräfte
Mannschaft:
16
Weitere Einsatzkräfte
BFK OBR Friedrich Monai

Feuerwehr Micheldorf

Feuerwehr Friesach

Polizei

privates Abschleppunternehmen

Österreichisches Rotes Kreuz

Einsatzbilder
Einsatzort